Über Mich

Näheres ueber mich erfahren Sie hier:

Foto von mir auf dem Pferd

Das bin ich!

Mein Name ist Annette Schroers und mein größtes Hobby ist das Reiten. Mit 15 Jahren bekam ich mein erstes eigenes Pony mit dem ich regelmäßig am Reitunterricht teilnahm und auf Hobbyturnieren, Reiterralleys und Jagden startete.

Mit meinem ersten Großpferd habe ich dann meine Vorliebe für die Vielseitigkeit, die Königsdiziplin im Reitsport entdeckt, früher noch unter dem Begriff Military bekannt.

Wie ich zum WOW-Sattel kam:
Mein langjähriger Sportpartner ‚Laronjo‘ hatte seinerzeit immer wieder Rückenverspannungen, Wirbelblockaden und zeigte deutliche Rittigkeitsprobleme, die ich trotz verschiedenster Sättel, Sattler, Tierarzt, Physiotherapeutin, Akkupunkteurin und Ostheopathen nie ganz oder längerweilend beseitigen konnte. Bis, ja bis ich endlich einen wirklich passenden Sattel gefunden hatte und das war und ist ein Sattel vom englischen Hersteller First Thought Equine Ltd. und er trägt den bezeichnenden Namen:

WOW-Schriftzug

 

 

Mein erster Ritt in einem WOW-Sattel:
Schon beim ersten Satteln riss Laronjo den Kopf nicht mehr hoch, sondern schaute neugierig, was denn da auf seinen Rücken gelegt wurde. Beim Angurten wurde überhaupt nicht gezickt und beim Aufsteigen blieb der Wallach ruhig stehen. Der Sattel wurde mit einer kleinen Luftpumpe von der Saddlefitterin angepasst und los ging es mit dem ersten Probereiten.
WOW  war tatsächlich bei mir das erste Wort, was mir durch den Kopf ging!
Ich erkannte mein Pferd gar nicht wieder, er lief freiwillig über den Rücken, ließ sich willig stellen und biegen, legte sich nicht mehr auf die Hand und zeigte mir mit seinem Ohrenspiel und der gesamten Körperhaltung und Bewegungsfreude ganz deutlich, dass er mit diesem Sattel endlich zufrieden und losgelassen gehen konnte.

Ich erkannte mein Pferd nicht wieder! 🙂

Da ich aber durch das einmalige Probereiten nicht einfach eine so hochpreisige Investition tätigen wollte, vereinbarte ich mit der Sattlerin einen 2. Probetermin bei dem ich dann mit dem WOW™-Sattel auch springen wollte.
Gesagt, getan.
Intensiv geritten, gesprungen und für sehr gut befunden. Ich war echt beeindruckt. Der WOW™ war der erste Sattel, der auf meinem Pferd dort liegen blieb, wo man ihn aufgesattelt hatte. Bisher rutschten alle Sättel immer wieder nach hinten und ohne Vorderzeug ging bei Laronjo gar nichts. Aber der WOW™ blieb genau dort liegen wo er sollte und das, obwohl ich glatt vergessen hatte nochmal ordentlich nachzugurten.
Mein Resümee aus diesen beiden Testritten: Es führt kein Weg am WOW™-Sattel vorbei.
ICH MUSS UNBEDINGT EINEN WOW™ HABEN!
Also wurde umgehend ein WOW™-Sattel bestellt und rund 6 Wochen später ausgeliefert.
Ich konnte es kaum erwarten…

Seither reite ich nur noch im WOW™. Ich möchte es keinem von mir gerittenen Pferd mehr zumuten mit einem nicht- bzw. unpassenden Sattel bewegt zu werden.

Ich bin von dem durchdachten Sattelkonzept der Firma First Thought Equine vollends überzeugt. Das bestätigt mir mein eigenes und auch die anderen Pferde, die ich schon mit WOW™-Sattel geritten habe, immer wieder aufs Neue.

Seit ich WOW™ kenne und nutze macht mir und dem Pferd das Reiten um ein vielfaches mehr Spaß!

Warum ich WOW-Saddlefitterin wurde:
Ich habe selber die reinste Sattel-Odyssee hinter mich bringen müssen bis ich endlich auf den
WOW™-Sattel gestoßen bin. Sehr viele andere Reiter und Reiterinnen haben ähnliche Schwierigkeiten einen passenden Sattel für Ihr Pferd zu finden.
Daher habe ich mich entschlossen meine positiven Erfahrungen mit
WOW™ auch anderen Reitern und Pferden zuteil werden zu lassen. Ich habe mich zum WOW™-Saddlefitter ausbilden lassen und besuche regelmäßig weitere Schulungen beim Hersteller. So bin ich in der Lage nebenberuflich WOW™-Sättel anpassen und auch verkaufen zu können.

Wenn Sie mehr über das einmalige Sattelkonzept von WOW™ erfahren möchten, durchstöbern Sie meine Webseiten oder nehmen Sie direkt mit mir Kontakt auf.
Sie können gerne einmal ganz unverbindlich einen WOW™-Sattel zur Probe reiten. Ganz individuell für Sie zusammengestellt und millimetergenau an Ihr Pferd angepasst.

Vereinbaren Sie einfach einen Satteltermin! Völlig unverbindlich zur Testpausche!

Hier geht es zum Kontaktformular

←Home                                                   Nach Oben ↑                                         Nächste Seite→

Facebook Like